Durch das Bodetal nach Treseburg

Juni 1st, 2013 · Keine Kommentare

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user 'xb2386'@'localhost' (using password: NO) in /home/www/domains/www.harzidyll.de/harz-blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /home/www/domains/www.harzidyll.de/harz-blog/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10
Bodetal Harz                         Das zwischen Thale und Treseburg gelegene wildromantische Bodetal ist das bedeutenste Felsental nördlich der Alpen. Es inspirierte viele deutsche Dichter, unter ihnen Heinrich Heine, Theodor Fontane, Johann Wolfgang v. Goethe und Friedrich Gottlieb Klopstock, zur literarischen Verarbeitung.   Beispielhaft für die beeindruckende Geologie sind zum Einen die fast mit 90 Grad steilen Felswände (Grand Canyon des Harzes) und zum Anderen weiter talaufwärts von der Teufelsbrücke, sichtbare Kontaktgrenze von Granit und Hornfels (ein durch heiße Magmen kontaktmetamorph verändeter ursprünglicher Tonschiefer) von Treseburg ist ein Spaziergang zum Aussichtspunkt "Wilhelmsblick" zu empfehlen, den wir von der Straße Richtung Thale bzw. Wernigerode durch einen Felsen gehauenen Stollen erreichen können. Entlang der Straße treten in schiefriger Matrix sehr große Gesteinsbrocken auf. Diese untermeerischen Rutschmassen entstanden zu Beginn der Gebirgsbildung.   Kartendetail http://www.kompass.de/touren-detail/tour/bodetal-treseburg-rosstrappe.html

Tags: Urlaub in Braunlage

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse ein Kommentar

Security Code:


Hotel Pension Harzidyll
Bodestraße 4
38700 Braunlage
Tel.: 05520/804668
E-Mail: info@harzidyll.de